Portrait: Antonia Norden

Antonia Norden

 Psychologin in Weiterbildung zur Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Grundstudium Psychologie (B.Sc.) an der Universität Wien
Studium der Klinischen Psychologie (M.Sc.) an der Universität Potsdam
derzeit in Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (VT)

Arbeitsweise

"Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen
und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war."
Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959

Jede emotionale Krise, jede schwierige Lebenslage ist eine wertvolle Gelegenheit zu persönlichem Wachstum. Ich verstehe mich als professionelle Begleiterin auf Ihrem Weg, ein tieferes Verständnis der aktuellen Problematik zu entwickeln, psychische Belastungen zu lindern und Ihr Leben im Einklang mit Ihren individuellen Bedürfnissen und Werten zu gestalten. Gemeinsam suchen wir, Schritt für Schritt, nach neuen Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten.

Die moderne, integrative Verhaltenstherapie bildet dabei einen methodische Rahmen, dessen Wirksamkeit wissenschaftlich belegt ist. Diese therapeutische "Schule" geht davon aus, dass ein gutes Verständnis der Zusammenhänge zwischen eigenen Gedanken, Gefühlen und Handlungen dabei hilft, neue Erfahrungen zu machen und schwierige Situationen zu bewältigen. Der Fokus liegt dabei im Hier und Jetzt, aber auch biographische Erfahrungen werden gemeinsam reflektiert. Auch achtsamkeitsbasierte Techniken  kommen zum Einsatz. Diese können Ihnen helfen, Ihre Gefühle und Bedürfnisse genauer wahrzunehmen und mehr innere Gelassenheit zu entwickeln.

Die Behandlungen können mit gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden.

Therapeutische Grundhaltung

Die Grundlage jeder heilsamen zwischenmenschlichen Begegnung ist Wertschätzung und Akzeptanz. In meiner therapeutischen Arbeit ist es mir wichtig, Ihnen genauso zu begegnen: wertschätzend und offen gegenüber Ihrer eigenen Lebensweise und Ihren eigenen Entscheidungen. Diese Haltung ist unabhängig von Ihrer Herkunft, Ihrer Lebenssituation, Ihren Erfahrungen, Ihrem Geschlecht oder Gender, Ihrer sexuellen Orientierung, Ihrem Alter, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrem Aussehen oder Ihren körperlichen Möglichkeiten. Jede_r ist willkommen.

Kontakt

M.Sc. Antonia Norden
Dernburgstr.59
14057 Berlin

Email: therapie.norden@web.de