Stefan Ide

Psychologischer Psychotherapeut und Heilpraktiker
Leiter des Centro Delfino

Psychotherapie 

für Kinder-, Jugendliche und Erwachsene
- kognitive Verhaltenstherapie
- integrative Körperpsychotherapie (unter Einbezug biodynamischer und bioenergetischer Methoden)
Unterstützung bei Depressionen, Ängsten, Phobien, somatoformen Beschwerden, Essstörungen, Sucht u.ä.

TRE (Trauma Releasing Exercises)

Heilpraktische Behandlungen

Californische Ganzkörpermassage®
Rebalancing (Tiefengewebsmassage)
Biodynamische Massage

Coaching

Coaching bietet sich vor allem bei akuten beruflichen und privaten Lebenskrisen und in Umbruchsituationen an, bei denen die Probleme (noch) nicht das Ausmaß einer psychischen Störung haben.

Beruflicher Werdegang:

1995 Heilpraktiker (mit dem Schwerpunkt Tiefengewebsmassage / Rebalancing)
1997 Gründung des Centro Delfino
1998 Diplom: Psychologie (an der FU Berlin)
2006 Approbation als Psycholgischer Psychotherapeut im Schwerpunktverfahren Kognitive Verhaltenstherapie
seit 2008 Aus- und Fortbildungen in humanistisch- und körperorientierter Psychotherapie u.a. bei Manfred Thielen, Anna Willach-Holzapfel, Ebba Boyesen, Ulfried Geuter, David Berceli u.a.
2014-2015 Ausbildung in TRE (Trauma Releasing Exercises) bei David Berceli
seit 2016 Leitung von Fortbildungskursen in körperorientierter Traumatherapie zur "Überwindung von Konflikten in der Ukraine" im Auftrag des Aussenministeriums der Bundesrepublik Deutschland
seit 2017 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Körperpsychotherapie (DGK/EABP)

Abrechnung über private Kassen, Beihilfen und über gesetzliche Krankenkassen im Kostenerstattungsverfahren.

Weitere Informationen:

Homepage: www.stefanide.de
Kontakt: s.ide@web.de oder 030-34704595